Frühlingsbeginn und neue Impulse .... ☘ ☘ ☘

Das Jahr hat sehr bewegt und erfolgreich begonnen. Der Kurs in St. Peter Ording hat mit 12 Teilnehmer/innen den Anfang gemacht. Im Februar habe ich einen Tageskurs in Hannover gegeben. Für viele waren es die ersten Feldenkrais-Stunden und ein überzeugender Einstieg. Vor Ostern fahre ich für den ersten Kurs nach Loccum. Ich freue mich über die vielen Anmeldungen.
Nach Ostern gebe ich meinen ersten Kurs auf Hooge. Ich bin somit viel unterwegs. Feldenkrais-Stunden bedeuten immer viel Bewegung. In meiner Kursübersicht trage ich jetzt immer die aktuellen Anmeldungen ein. So kann jeder sehen, wo noch ein Platz frei ist. Seit Februar wächst eine neue Idee. Sie schlummerte schon lange und jetzt wird es Zeit, sie umzusetzen. Dieses neue Projekt gestalte ich gemeinsam mit Frau Marlies Körner -  www.marlies-koerner.de . Sie ist Gesangspädagogin und Stimmbildnerin. Zusammen planen wir Seminare in denen sich diverse Inhalte von Feldenkrais-Übungen mit Stimmbildung ergänzen.
•  Sie erlernen und spüren, wie der Klang im ganzen Körper entsteht.
•  Sie erfahren, wie sich Heiserkeit beim Sprechen und Singen vermeiden lässt
•  Sie erforschen, wie die Stimme ihren Ausdruck und Klang finden kann.

Es sind keine Gesangstunden. Niemand muss vorsingen oder einen Vortrag halten. Am 30.03.19 gab Marlies Körner bereits einen Themenkurs Wenn die Stimme stimmt, an dem ich teilnahm, um unsere Arbeitsweisen gegenseitig abstimmen zu können.
In meinem Kurs am 25.05. wird es um die Beweglichkeit im ganzen Brustkorb gehen. Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. 2 weitere Termine sind in Planung. Die Termine gebe ich unter Meine Kurse bekannt.




  Rückschau und Vorfreude auf das neue Jahr .... ☘ ☘ ☘

Ein ereignisreiches Jahr 2018 neigt sich seinem Ende. Im Herbst fuhr ich zu einer Feldenkrais-Tagung im Sportzentrum der Universität Regensburg. Unser Thema befasste sich mit Sport, Spiel und Bewegung auf der Grundlage der Feldenkrais-Methode. Einerseits beobachteten und analysierten wir die speziellen Bewegungs-abläufe für bestimmte Sportarten. Andererseits erlebten wir viel Freude beim
"selber ausprobieren". Wieviele differenzierte Bewegungen beispielsweise in einem Hüftschwung stattfinden ist schon sehr "spannend".

Im Oktober habe ich mir ein neues Reiseziel in Loccum angeschaut und in mein Kursangebot für 2019 fest eingeplant. Die Ev. Akademie befindet sich in Nähe des 1113 gegründeten Zisterzienser-Klosters. Ich freue mich schon sehr auf meinen
neuen Kurs im April.
Meine diesjährigen Kurse an den vertrauten Orten Hallig Hooge und Parin waren wieder voll belegt. Es freut mich immer wieder, wie meine Kurs-Teilnehmer/innen ihre Beweglichkeit individuell erfahren können, um leichter und entspannter zu werden.

Ich wünsche Euch/Ihnen eine ❄❄ gesegnete Weihnachtszeit ❄❄ und blicke auf ein neues Jahr voller Möglichkeiten ☘ ☘ ☘.













Impressum     AGB    Datenschutz